Aktuelles

Fotowettbewerb unter dem Motto „Mein Hünxe“

| Rund um Hünxe sind ab sofort alle Profi- und Freizeitfotografen aufgerufen, ihr Hünxe in Szene zu setzen! Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Kreative, wer könnte unser schönes Dorf besser in Szene setzen als Sie, die Menschen dieser Region? Machen Sie mit beim Fotowettbewerb, zeigen Sie uns Ihren einzigartigen Blick auf unser Hünxe und gewinnen Sie einen Segelflug mit dem Luftsportverein Dinslaken, eine Paddeltour auf der Lippe mit der Paddelstation Krudenburg oder einen Frühstücksgutschein im Landhaus-Café Selders...

Ferienspiele 2020

| Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern, wir freuen uns, dass es uns doch möglich ist, einige sehr schöne Angebote im Rahmen des Ferienspielprogramms anzubieten. Die Übersicht über die Angebote finden sich auf unserer Website. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Aufgrund der dynamischen Entwicklung im Zusammenhang mit der Coronakrise mussten auch in Bezug auf die Ferienspiele 2020 nach und nach situativ Entscheidungen getroffen werden, ob und in welchem Rahmen überhaupt Veranstaltungen stattfinden können. Die Eröffnungsveranstaltung ist entsprechend der aktuell gültigen CoronaschutzVO nicht zulässig. Auch in Bezug auf...

Achtung Eichenprozessionsspinner!

| Flächendeckender Befall von Eichenbäumen im Gemeindegebiet, Meldung von Nestern im öffentlichen Bereich an ordnung@huenxe.de oder über den Mängelmelder.

Neue Quartiersmanagerin für Hünxe

| Mein Name ist Annelie Giersch und gemeinsam mit Ihnen möchte ich Ihren traditionsreichen Ort mit Hilfe des Verfügungsfonds und des Hof- und Fassadenprogramms attraktiver gestalten, indem wir den Immobilienbestand sowie Ihr Wohnumfeld aufwerten. Hierzu möchte ich mich als Ihre Ansprechpartnerin in Gemeindebelangen in Ihrem Ort etablieren. Zusammen schaffen wir neue Aufenthaltsqualitäten im Dorf, unterstützen die Neugestaltung der Ortsmitte und vieles mehr. Ihr Engagement, Ihre Ideen und Ihre Liebe zum Dorf sind gefragt...

Nachfragebündelung für den Glasfaserausbau im Außenbereich von Hamminkeln, Hünxe und Schmerbeck startet

| Gute Nachrichten für den Glasfaserausbau. Noch in diesem Jahr soll der Glasfaserausbau in den Außenbereichen von Hamminkeln, Hünxe und Schermbeck starten. Den Zuschlag für die Arbeiten erhielten die Unternehmen epcan, MUENET und die Stadtwerke Borken, die sich zu einer Bietergemeinschaft zusammengeschlossen haben. Insgesamt besteht für 2.274 Adressen die Möglichkeit, sich einen kostenlosen Glasfaseranschluss bis ins Haus legen zu lassen.

Gemeinsame Pressemitteilung der Gemeinde Hünxe, der Stadt Hamminkeln und der Gemeinde Schermbeck

| Im Jahr 2016 haben die Kommunen Hünxe, Hamminkeln und Schermbeck vereinbart, einen gemeinsamen Förderantrag für den Breitbandausbau im ländlichen Bereich, also außerhalb der „Kernorte" zu stellen. Dies wurde mit Ratsbeschlüssen im Juni 2017 formal bestätigt. Dieser Antrag wurde unter fachkundiger Beratung der Firma Micus aus Düsseldorf im Jahr 2017 erstellt und am 28.07.2017 beim zuständigen Fördergeber eingereicht. Nachdem für den Bundesanteil am 19.12.2017 ein vorläufiger Förderbescheid erteilt wurde, hat Minister Pinkwart am 20.08.2018 den vorläufigen Förderbescheid für den Anteil des Landes übergeben. Anschließend...

Serviceangebot weiterhin nutzbar

| Aufgrund der coronabedingten Kontaktbeschränkungen können die regelmäßigen Sprechstunden des Bürgermeisters im Rathaus bis auf Weiteres nicht stattfinden. Wir weisen darauf hin, dass Anliegen von Bürgerinnen und Bürgern, wie auch bisher, sowohl per Telefon als auch per Videochat mit Bürgermeister Dirk Buschmann besprochen werden können. Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit dem Büro des Bürgermeisters ...

Bürgermeister Dirk Buschmann zu Corona und Ostern

| Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die aktuelle Lage hat bereits viel von uns abverlangt und große Selbstbeherrschung wird von uns am jetzigen langen Wochenende gefordert. Die Ostertage werden von der Wetterlage sonnig und freundlich sein. So ein schönes Wetter kann natürlich dazu verleiten, zu vergessen warum wir vielerlei Einschnitte in unserem Leben, unseren Gewohnheiten und unserem Alltag über uns haben ergehen lassen. Leider macht das Coronavirus wegen Ostern keine Pause. Die Gefahr existiert weiterhin. Zum Bespiel lädt der Tenderingssee, das Kanalufer, der Hünxer Wald oder auch die Schwarze Heide für entspannte Spaziergänge ein. Wichtig ist: Halten Sie Abstand! Aufgrund der Coronaschutzverordnung ist die Nutzung aller Spiel- und Bolzplätze, Sportanlagen sowie sonstiger Freizeiteinrichtungen untersagt. Aus diesem Grund beachten sie bitte, dass auch die Wasserflächen der Tenderingsseen gesperrt sind. Abgesehen von einem entsprechenden Abstand zu anderen Mitbürgerinnen und Mitbürgern, sind das Picknicken und das Grillen auf allen öffentlichen Flächen verboten. Natürlich ist es verständlich bei den kommenden Temperaturen eine Erfrischung zu sich zu nehmen. Egal ob Sie etwas Kühles trinken oder ein Eis essen möchten oder sich vielleicht doch lieber etwas von einem Imbiss oder Cafe z.B. am Marktplatz Hünxe kaufen, gibt es strenge Regeln. Es ist lediglich ein Außer-Haus-Verkauf erlaubt und es ist untersagt in einem Umkreis von 50 m um der entsprechenden Lokalität, dies zu verzehren. Deswegen wurden auf den Bänken am Marktplatz Hünxe entsprechende Schilder angebracht um daran zu erinnern. Trotz all der Vorgaben, der Ge- und Verbote die wir alle befolgen müssen um diese Krise zu überstehen, bedanke ich mich herzlich für Ihre Solidarität und Ihr Verständnis. Ich wünsche Ihnen ein schönes Osterfest und bleiben Sie gesund. Dirk Buschmann Bürgermeister

Spende für die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Hünxe

| Die Inhaberin des Drevenacker ImbissGrill, Frau Yükselyagan, und Timo Kempendorf haben heute der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Hünxe medizinischen Mund-Nasen-Schutz und Einmalhandschuhe gespendet. Damit können in einem Einsatz Personen ausgestattet werden und so eine Ausbreitung des Virus eingedämmt werden. Der Bürgermeister der Gemeinde Hünxe, Dirk Buschmann, und der Leiter der Feuerwehr Stephan Hinz-Sobottka nahmen die Spende dankend entgegen.