Aktuelles

Bürgerbüro geschlossen

| Das Bürgerbüro der Gemeinde Hünxe bleibt von Montag, 17.05.2021, bis Donnerstag, 20.05.2021, geschlossen. In dieser Zeit finden Schulungen aufgrund eines Systemwechsels bei der eingesetzten Software statt. Ein Besuch des Bürgerbüros ist ohnehin zur Zeit nur mit Termin möglich. Für den genannten Zeitraum wurden keine Termine angenommen. Ab Freitag, 21.05.2021, sind wieder Termine möglich. Alle anderen Dienststellen und die Telefonzentrale sind wie gewohnt erreichbar.

FAQs zu der Gleichstellung von Geimpften und Genesenen mit negativ Gestesten

| Was genau bedeuten die neuen Regelungen zur Gleichstellung von Geimpften und Genesenen mit negativ Getesteten? Vollständig Geimpfte und Genesene werden negativ getesteten Menschen in bestimmten Bereichen gleichgestellt. Etwa bei „Click and Meet" im Einzelhandel, dem Besuch der Außenbereiche von Zoos oder Botanischen Gärten oder bei den zulässigen körpernahenDienstleistungen bei der Testpflicht in Schulen oder bei der Einreisequarantäne müssen Geimpfte oder Genese ab 3. Mai 2021 keinen zusätzlichen negativen Corona-Test mehr nachweisen. Dazu müssen beide Gruppen aber...

Stadtradeln 2021

| Liebe Stadtradlerinnen und Stadtradler, ich freue mich sehr über Ihre Teilnahme am Stadtradeln 2021! Letztes Jahr haben 213 Radlerinnen und Radler aus Hünxe mehr als 33.000 km erradelt und somit das Ergebnis vom Vorjahr nochmal gesteigert. Im Jahr 2020 konnten wir zusammen mit den anderen Nachbarkommunen das Gesamtergebnis sogar noch toppen. Landesweit erreichten wir unter allen in NRW teilnehmenden Kreisen den ersten Platz. Bundesweit ist der Kreis Wesel auf Rang 5 gelandet. Auch dieses Jahr...

Ferienspiele 2021

| Liebe Kinder, liebe Eltern, coronabedingt ist es immer noch schwer, verlässliche Planungen für den Sommer und die Ferienspiele vorzunehmen, auch wenn wir es für dieses Jahr anders erwartet und natürlich gewünscht hatten. Wie geht es nun weiter? Auf Grund der geringen Anmeldezahlen im letzten Jahr (und den Jahren zuvor) haben wir viele Gespräche geführt, um Ursachen zu ergründen und neue Ideen zu entwickeln, die sich auch in Coronazeiten umsetzen lassen.

Bundesregelungen zur Corona-Notbremse

| Auf unseren Informationsseiten zum aktuellen Geschehen um die Coronapandemie sind die wichtigsten Bundesregelungen zur Notbremse aufgeführt. In den hier aufgeführten Downloads finden Sie zudem eine Schnellübersicht über die Maßnahmen. Maßgeblich für das Eintreten der Regelungen sind stets die Inzidenzzahlen des Kreis Wesel.

Geänderte Öffnungszeiten der Büchereien

| Entsprechend der aktuell gültigen CoronaschutzVO in Verbindung mit der Allgemeinverfügung des Kreises Wesel gilt für die Büchereien zur Zeit Folgendes: Der Betrieb ist auf die Abholung und Auslieferung bestellter Medien und deren Rückgabe beschränkt. Eine Ausnahme gilt bei der Vorlage eines von einer offiziellen Teststelle schriftlich oder digital bestätigten tagesaktuellen negativen Schnelltests. Kinder bis zum Schuleintritt sind von dem Testerfordernis ausgenommen. Die Öffnungszeiten werden wie folgt angepasst: Die Gemeindebücherei im Schulzentrum Hünxe öffnet zu den üblichen Zeiten. Die Bücherei an der Grundschule Bruckhausen öffnet montags zwischen 15 und 17 Uhr. Die Bücherei in der Grundschule Drevenack bleibt geschlossen.

Hünxe schafft ökologischen Ausgleich

| Im April hat die Gemeinde Hünxe umfangreiche Baumpflanzarbeiten im Ortsteil Drevenack veranlasst. Der Geschäftsbereich Tiefbau veranlasste jüngst die Pflanzung von 14 Bäumen als Ausgleich für die 5 Bäume, die zur Schaffung der neuen Zufahrt zum Wohngebiet nördlich der B 58 entnommen werden mussten. „Zur Schaffung des dringend benötigten Wohnraumes im Ortsteil Drevenack war die Entnahme der Bäume leider unumgänglich" erklärt Bürgermeister Dirk Buschmann. „Im Gegenzug sorgen wir aber selbstverständlich auch für einen ökologischen Ausgleich...

Sammlung von Problemabfällen aus Haushaltungen

| Am Samstag, den 17. April 2021 (Umweltstation) und am Samstag, den 24. April 2021 (Umweltbrummi) haben die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Hünxe wieder die Gelegenheit, Problemabfälle aus Haushaltungen wie z.B. Farben, Lacke, Pflanzenschutzmittel, Lösungsmittel und Säuren in haushaltsüblichen Mengen zu entsorgen. ...

Glasfaser für Bruckhausen

| Vor einer Woche wurde die Nachfragebündelung für einen Glasfaseranschluss bis ins Haus gestartet. Die beiden Unternehmen epcan aus Vreden und Muenet aus Rosendahl führen die Nachfragebündelung für den kostenlosen Glasfaseranschluss in Bruckhausen durch und werden das Gebiet bei einer erfolgreichen Teilnahmequote, von mindestens 40 Prozent, ausbauen. Als Gesellschaft für Netzdienste haben die Provider gemeinsam schon viele Projekte im Kreis Borken, Kreis Steinfurt und Kreis Wesel umgesetzt und zählen mittlerweile mehr als 25.000 Breitbandkunden. Ziel...