Standesamt


Viele glauben, im Standesamt wird nur geheiratet. Dabei begleitet das Standesamt den Menschen ein ganzes Leben lang.

So werden im Standesamt
Geburten,
Eheschließungen,
Sterbefälle
beurkundet.

Aus denen beim Standesamt geführten Registern können Urkunden bez. beglaubigte Registerauszüge beantragt werden.

Des Weiteren können im Standesamt auch Erklärungen zur
Vaterschaftsanerkennung oder
Erklärungen zur Namensführung
abgegeben werden.

Deutsche, die im Ausland heiraten möchten und hierzu ein Ehefähigkeitszeugnis benötigen, können dies beim Wohnsitzstandesamt beantragen.

Ebenfalls zuständig ist das Wohnsitzstandesamt, wenn Deutsche, die im Ausland geboren sind oder geheiratet haben, dies im deutschen Register nachbeurkunden lassen möchten. Ebenso kann der Tod eines Deutschen im Ausland nachbeurkundet werden.

Öffnungszeiten Standesamt:

Montags08:30 - 12:00 Uhr, nachmittags nach Terminvereinbarung
Dienstags08:30 - 12:00 Uhr, nachmittags nach Terminvereinbarung
Mittwochs08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstags08:30 - 12:00 Uhr, nachmittags nach Terminvereinbarung
Freitags08:30 - 12:00 Uhr

Allgemeine Anfragen an das Standesamt bitte an die E-Mail-Adresse
Standesamt@Huenxe.de