Problemabfälle


Problemabfalle, Sondermüll, LED- und Energiesparlampen, Altbatterien, PUR-Schaumdosen, Bauschutt

Problemabfälle, Sondermüll

Altchemikalien, Farben, Lacke, Lösungsmittel und Pflanzenschutzmittel gehören nicht in den Hausmüll. Diese Abfälle werden direkt im Abfallentsorgungszentrum (AEZ) Asdonkshof kostenlos -in Haushaltsmengen- entgegengenommen (Ansprechpartner Tel.: 02842 / 940-250 oder -150). Außerdem sind für 2021 wieder Sonderaktionen zur Sammlung und Beseitigung von Problemabfällen aus Haushaltungen vorgesehen. Am Samstag, 17. April 2021 und am Samstag, 11. September 2021 von 9.00 bis 13.00 Uhr wird die Umweltstation wieder am Rathausvorplatz in Hünxe stehen. Am Samstag, 24. April 2021 und am Samstag, 25.September 2021 nimmt der Umweltbrummi in den verschiedenen Ortsteilen Problemabfälle entgegen.

Standorte und Anlieferzeiten für die Entgegennahme von Problemabfällen aus Haushaltungen:

Samstag, 17. April 2021 und Samstag, 11. September 2021 - Umweltstation 
Rathausvorplatz09.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Samstag, 24. April 2021 und Samstag, 25. September 2021 - Umweltbrummi 
Marktplatz Bruckhausen09.00 Uhr bis 10.45 Uhr
Gelände zwischen Schule und Sportplatz Waldheideweg, Bucholtwelmen11:15 Uhr bis 12.00 Uhr
Marktplatz Hünxer Str. Ecke Peddenberger Str., Drevenack12.30 Uhr bis 14.00 Uhr
Parkplatz gegenüber der Zufahrt zum Schloss Gartrop-Bühl14.30 Uhr bis 15.00 Uhr

LED- und Energiesparlampen

LED- und Energiesparlampen können bei der Firma Drekopf Recyclingzentrum Rhein-Lippe GmbH oder im Abfallentsorgungszentrum (AEZ) Asdonkshof kostenlos abgegeben werden. Weiterhin finden Sie unter der Internetpräsenz www.lightscycle.de weitere Sammelstellen in Ihrer Umgebung.

Altbatterien

Batterien und Akkus dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Neben einer Rückgabemöglichkeit für Batterien im Rathaus der Gemeinde Hünxe können Sie Batterien und Akkus in Haushaltsmengen bei der Problemabfallsammlung oder bei der Firma Drekopf Recyclingzentrum Rhein-Lippe GmbH abgeben. Nach vorheriger telefonischer Anmeldung ist auch die Entsorgung etwas größerer Mengen über das Abfallentsorgungszentrum Asdonkshof (AEZ) möglich.

Weitergehende Informationen erhalten sie über die Internetseite des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (www.bmu.de)

PUR-Schaumdosen

Gebrauchte PUR-Schaumdosen (Montageschaum, Bauschaum) sind gefährlicher Abfall und dürfen nicht in den gelben Sack, den Restmüll oder den Baumischabfall-Container. Einzelne Dosen können Sie kostenfrei beim Bauhof der Gemeinde Hünxe abgeben (Krudenburger Straße 18).

Größere Mengen können Profianwender und Privatkunden auch im Verkaufskarton sammeln und dann direkt bei der Firma PDR (Produkte durch Recycling) die kostenfreie Abholung anfordern. Sie erhalten einen Entsorgungsnachweis. Weitere Informationen auf www.pdr.de.

Bauschutt:

Kleinere Mengen (Kofferraummenge) nichtgewerblicher Bauschutt können gegen Entgelt bei der Firma Blumenroth GmbH / GAR oder bei der Firma Drekopf Recyclingzentrum Rhein-Lippe GmbH  angeliefert werden.

Bei größeren Mengen Bauschutt wenden Sie sich bitte an die örtlichen Containerdienste.