Ferienspiele 2021

Liebe Kinder, liebe Eltern,

coronabedingt ist es immer noch schwer, verlässliche Planungen für den Sommer und die Ferienspiele vorzunehmen, auch wenn wir es für dieses Jahr anders erwartet und natürlich gewünscht hatten.

Wie geht es nun weiter?

Auf Grund der geringen Anmeldezahlen im letzten Jahr (und den Jahren zuvor) haben wir viele Gespräche geführt, um Ursachen zu ergründen und neue Ideen zu entwickeln, die sich auch in Coronazeiten umsetzen lassen. Das Ergebnis der vielen Gespräche war der Entschluss, die Ferienspiele in der bisherigen Form nicht mehr stattfinden zu lassen, sondern in diesem Jahr mit einem ganz neuen Konzept zu starten.

Die Fachleute vor Ort, also die Jugendleitungen unserer Hünxer Jugendheime, werden ein attraktives mehrtägiges Angebot gestalten, zu dem die Eltern ihre Kinder bei den Jugendleitungen anmelden können. Fest steht bisher, dass es ein fünftägiges Angebot durch die Jugendleitungen Hünxe und Bruckhausen und ein dreitägiges Angebot durch die Jugendheimleitung in Drevenack geben wird. Die Anmeldung muss verbindlich für die Dauer des gesamten Angebotes erfolgen, die Anmeldezahl ist begrenzt. Sobald Inhalte und Anmeldetermine feststehen, werden wir Euch/Sie auch an dieser Stelle informieren.

Liebe Grüße, Euer Ferienspielteam