Begrüßungspaket für Neugeborene

Begrüßungspaket für Neugeborene in der Gemeinde Hünxe

Die Gemeinde Hünxe möchte mit dem Babybegrüßungspaket zeigen, dass Familien- und Kinderfreundlichkeit zentrale Anliegen in unserer Gemeinde sind.

Seit 2009 kommt ein Besuchsdienst zu den Eltern von Neugeborenen und überbringt ein Willkommensgeschenk. Das Paket enthält das Elternbegleitbuch, das vom Kreisjugendamt Wesel (die Gemeinde Hünxe fällt in den Zuständigkeitsbereich des Kreisjugendamtes) mit Unterstützung des Landes NRW allen Eltern von Neugeborenen zur Verfügung gestellt wird. Bei diesem Buch handelt es sich um einen auch optisch sehr ansprechenden Ordner, der vielfältige Informationen rund um das „Eltern-Sein" enthält, zum Beispiel über alle Kindertageseinrichtungen und Beratungsstellen in der Umgebung, aber auch einen umfangreichen Ratgeber für die ersten Monate mit dem Kind in Form von Elternbriefen. Darüber hinaus bietet er die Möglichkeit, alle wichtigen Dokumente an einem Ort abzuheften.

Die Gemeinde Hünxe hat das Paket weiter gefüllt mit Informationen über die Gemeinde und die örtlichen Familienzentren, mit Windelsäcken, einem Büchereigutschein und einem Bilderbuch, den aktuellen Programmheften der umliegenden Familienbildungsstätten sowie weiteren nützlichen Informationen.

Ehrenamtliche Mitglieder

Die ehrenamtlichen Mitglieder des Besuchsdienstes wurden geschult und treffen sich regelmäßig zum Austausch. Bei diesen Treffen stellen sich örtliche Organisationen vor, die Beratungs- und Hilfsangebote für junge Familien anbieten, so dass das Wissen um diese Angebote in die Familien transportiert werden kann.

Der Besuchsdienst kommt selbstverständlich nicht unangekündigt zu den Familien. In einem Schreiben, in dem der Bürgermeister den Eltern zur Geburt ihres Nachwuchses gratuliert, wird auf den Besuchsdienst hingewiesen und um eine Terminabsprache gebeten.