Aktuelles

Anschreiben des Bürgermeisters an die Bezirksregierung Düsseldorf

| In seinem Anschreiben vom 26. April bittet unser Bürgermeister Dirk Buschmann die Bezirksregierung Düsseldorf, den anstehenden Erörterungstermin zur Erdgasfernleitung Zeelink ortsnah zu verlegen. Derzeit sieht die Planung der Bezirksregierung das Dorint Kongresshotel in Düsseldorf als Veranstaltungsort vor. Die Einwendungen zum Verfahren, die bei der Bezirkregierung eingingen, stammen jedoch überwiegend aus Hünxe und Voerde. Unter diesem Gesichtspunkt erscheine eine Verlegung des Erörterungstermins in die hiesige Region sinnvoll. Andernfalls könne auch ein zusätzlicher Termin ortsnah durchgeführt werden, wünscht sich Bürgermeister Buschmann.

Planfeststellungsverfahren zum Neubau der Erdgasfernleitung ZEELINK

| Im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens für den Neubau der Erdgasfernleitung ZEELINK findet der Erörterungstermin ab Montag, den 14. Mai 2018 um 10.00 Uhr im Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss, Selikumer Straße 25 in 41460 Neuss statt. In dem Termin werden die rechtzeitig gegen den Plan erhobenen Einwendungen, die rechtzeitig abgegebenen Stellungnahmen von Vereinigungen nach § 73 Abs. 4 Satz 5 VwVfG (Verwaltungsverfahrensgesetz) sowie die Stellungnahmen der Behörden zu dem Plan mit dem Träger des Vorhabens, den Behörden, den Betroffenen sowie denjenigen, die Einwendungen erhoben oder Stellungnahmen abgegeben haben, erörtert. Der Erörterungstermin ist nicht öffentlich. Weitere Einzelheiten können der im Amtsblatt Nr. 11/2018 der Gemeinde Hünxe veröffentlichten Bekanntmachung der Bezirksregierung Düsseldorf entnommen werden.

"Ich kauf in Hönx"

| "Ich kauf in Hönx" Seit dem 01. April 2018 ist der Hünxer Markt online. Die Gemeinde Hünxe und die Wirtschaftsgemeinschaft Hünxe e.V. schlagen mit der neu geschaffenen Online Plattform „Hünxer Markt" eine Brücke zwischen Internet und Laden. Unter dem Motto „Ich kauf in Hönx" können die Unternehmen zeigen, welche Produkte oder Dienstleistungen sie hier vor Ort für ihre Kunden bereithalten. Ideal wäre es natürlich, wenn das gesamte Versorgungsangebot von Bruckhausen, Bucholtwelmen, Drevenack, Gartrop-Bühl, Hünxe und Krudenburg auf dem Hünxer Markt sichtbar würde, insbesondere Rabattaktionen, Schnäppchen und aktuelle Sonderangebote. Dies alles kann kinderleicht mit Text, Bild und sogar Video präsentiert werden. Entsprechendes gilt für Dienstleistungen. Der „Hünxer Markt" hat genügend Platz für alle Selbständigen in unserer Kommune, also auch für Freiberufler, Gastronomen, Handwerker, Dienstleistungen und andere Anbieter. Die Anzahl der Angebote ist nicht limitiert.

Kolumbianische Austauschschüler suchen Gastfamilien!

| Lust auf Besuch? Die Austauschschüler der Andenschule Bogota wollen gerne einmal den Verlauf von Jahreszeiten erleben. Dazu sucht das Humboldteum deutsche Familien, die offen sind, einen südamerikanischen Jugendlichen (15 bis 17 Jahre alt) als Kind auf Zeit aufzunehmen. Spannend ist es, mit und durch den Austauschschüler den eigenen Alltag neu zu erleben und gleichzeitig ein Fenster zu Shakiras fantastischem Heimatland aufzustoßen.

Stellenausschreibung Marketing Hohe Mark Steig

| Sie lieben unsere Region, sind kreativ und kennen sich im naturnahen Tourismus sowie im Marketing aus? Der Naturpark Hohe Mark - Westmünsterland e.V. mit Sitz im Naturparkhaus Tiergarten Schloss Raesfeld bietet Ihnen zum 01.07.2018 eine zunächst bis auf den 30.06.2021 befristete Stelle in Teilzeit mit 27,3 Wochenstunden im Bereich Marketing / Produktmanagement Fernwanderweg Hohe Mark Steig. Als Großschutzgebiet erstreckt sich der Naturpark zwischen Niederrhein, Münsterland und Ruhrgebiet von Wesel bis nach Datteln und von Bottrop bis nach Velen. Gemeinsam mit dem Projektpartner Regionalverband Ruhr wird derzeit im Rahmen des Flä-chenprojektes Waldband der Regionale 2016 der Fernwanderweg „Hohe Mark Steig" entwickelt.

Anmeldung zur Gesamtschule Hünxe zum Schuljahr 2018/2019

| Die Anmeldung für die Aufnahme der Kinder in das 5. Schuljahr der Gesamtschule der Gemeinde Hünxe kann in der Gesamtschule der Gemeinde Hünxe, In den Elsen 34, 46569 Hünxe an folgenden Tagen vorgenommen werden: Samstag, 03.02.2018 von 9.00 - 12.00 Uhr...

Verfügbarkeitscheck zum Breitbandausbau

| Ab sofort können Sie über unseren Verfügbarkeitscheck überprüfen, ob Ihr Haushalt im geplanten Breitbandausbau vorhanden ist. Wir haben Ihnen neben dem Straßenverzeichnis der Gemeinde Hünxe auch die Haushalte der Gemeinde Schermbeck sowie der Stadt Hamminkeln zur Verfügung gestellt. In einer interkommunalen Kooperation zum Breitbandausbau haben sich die Stadt Hamminkeln sowie die Gemeinden Hünxe und Schermbeck zusammengeschlossen. Ziel dieser Kooperation ist ein flächendeckender Ausbau insbesondere in den unterversorgten Außenbereichen. Dazu wurde in Zusammenarbeit mit der MICUS Strategieberatung GmbH, Sitz in Düsseldorf, im Frühjahr 2017 eine Strategie zum geförderten Glasfaser-Ausbau unterversorgter Bereiche erarbeitet und ein Förderantrag gestellt. Die Kommunen Hamminkeln, Hünxe und Schermbeck erhalten aus demSollte Ihre Haushalt im Ausbau nicht berücksichtigt sein, finden Sie unter Downloads vielleicht die entsprechende Antwort.

Flüchtlinge erzählen ihre Geschichte - Adel Ammar

| Adel erzählt seine Geschichte, lernt ihn auf dem Bunten Fest am Sonntag, dem 18. September selbst kennen! Adel ist 29 Jahre alt und kommt aus Ägypten. Im April des letzten Jahres kam er alleine nach Deutschland, da er in seiner Heimat Probleme hatte und seine Familie ihn nicht unterstützen konnte.

Flüchtlinge erzählen ihre Geschichte - Hussm Alissa

| Hussm ist 24 Jahre alt und kommt aus Syrien. In Damaskus, der Hauptstadt Syriens, hat er bis Ende des letzten Jahres mit seiner Familie zusammen gelebt. Im Oktober ist er schließlich nach Deutschland gekommen, alleine, denn für seine Familie ist es bis heute schwer Syrien zu verlassen.