Aktuelles

Lust auf Besuch?

| Südamerikanische Austauschschüler suchen Gastfamilien! Die Austauschschüler der Andenschule Bogota wollen gerne einmal den Verlauf von Jahreszeiten erleben. Dazu sucht das Humboldteum Familien, die offen sind, einen südamerikanischen Jugendlichen (15 bis 17 Jahre alt) als Kind auf Zeit aufzunehmen. Spannend ist es, mit und durch den Austauschschüler den eigenen Alltag neu zu erleben und gleichzeitig ein Fenster zu Shakiras fantastischem Heimatland aufzustoßen...

Erst mal durchatmen - Frieda Braun

| Es ist wieder soweit: Frieda Braun bringt frisch Erlebtes und frei Erfundenes auf die Bühne. Zum Internationalen Frauentag 2019 konnte die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Hünxe erneut Frieda Braun engagieren. Die beliebte Sauerländerin präsentiert mit „Erst mal durchatmen" ihr 9. Soloprogramm. Wie immer bilden der Dschungel menschlicher Gefühle und zwischenmenschlicher Beziehungen das wild wuchernde Terrain, auf dem ihre Geschichten ins Kraut schießen. Ihr Leben ist oft chaotisch? Sie streiten oft? Sie schlafen kaum?

Erneuerung einer Wasserleitung in Hünxe

| Die GELSENWASSER Energienetze GmbH (GWN) beginnt im Auftrag der Gemeindewerke Hünxe GmbH am Donnerstag, 29. November 2018, mit der Erneurung einer Wasserleitung auf der Dorstener Straße in Hünxe. Die Arbeiten betreffen den Bereich zwischen Hardtbergweg und der Straße Zum Alten Pastorat. Die Maßnahme dauert voraussichtlich fünf Wochen. Für unvermeidbare Behinderungen im Zuge der Bauarbeiten bittet GWN um Verständnis.

Öffnungszeiten der Firma Schönmackers

| Die Öffnungszeiten weichen zwischen den Weihnachtsfeiertagen für die Elektro- und Grünschnitt-Annahmestelle, In der Beckuhl 56 - 62 in Hünxe-Bucholtwelmen, ab.

LANUV informiert in einer zweiten Bürgerversammlung über die standorttreue Wölfin im Wolfsgebiet rund um Schermbeck

| Zur Information der Bürgerinnen und Bürger über das erste Wolfsgebiet in Nordrhein-Westfalen veranstaltet das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) eine weitere Bürgerversammlung. Damit folgt das LANUV der Zusage und dem Wunsch der Menschen vor Ort, eine weitere Informationsveranstaltung folgen zu lassen. Das „Wolfsgebiet Schermbeck" wurde am 1. Oktober 2018 offiziell eingerichtet und umfasst einen bedeutenden Anteil des Naturparks Hohe Mark mit seinen ausgedehnten Wäldern und angrenzenden Kulturlandschaften.

Heizungsanlagen auf die Winterzeit umstellen

| Wer seine Heizungsanlage im Blick hat, spart Energie und Geld - Am 28. Oktober wurden die Uhren von drei auf zwei Uhr zurückgestellt. Während viele technische Geräte die Umstellung längst automatisch vollziehen, sollte die Zeitschaltuhr der Heizungsanlage auf jeden Fall überprüft werden. Ist diese noch auf Sommerzeit programmiert, springt die Heizung morgens eine Stunde früher an als nötig. Experten empfehlen zu Beginn einer neuen Heizperiode einen kurzen Check-Up des Heizsystems vorzunehmen.

Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde Hünxe

| Ab 01.01.2019 ist es endlich soweit. Die Gemeinde Hünxe führt die Gelbe Tonne als Sammelalternative zum Gelben Sack für die Entsorgung von Leichtstoffverpackungen ein. Was bedeutet das für die Bürger? Im Rahmen der Neuausschreibung durch das Duale System Deutschland (DSD) wurde zum 01.01.2019 auch für die Gemeinde Hünxe die kostenlose Bereitstellung der Gelben Tonne möglich. Die Erfassungssysteme Gelbe Tonne / Gelber Sack sind für die Endverbraucher alternativ wählbar. Die Tonne wird in der Größe 240 L bereitgestellt. Mehrfamilienhäuser mit mehr als 20 Personen können Behälter mit 1.100 l Volumen erhalten.

A3: Sperrungen im Anschluss Hünxe für Gehölzpflegearbeiten

| Neben den Gehölzpflegearbeiten an der A3 zwischen den Anschlussstellen Hünxe und Emmerich die seit Anfang der Woche laufen, wird auch in der Anschlussstelle Hünxe gearbeitet. Hierfür werden am Samstag (20.10.) und Sonntag (21.10.) die Aus- und Auffahrt der Richtung Oberhausen in der Anschlussstelle Hünxe jeweils zwischen 7 und 19 Uhr gesperrt. Weitere Sperrungen im Anschluss Hünxe sind für Samstag (27.10.) und Sonntag (28.10.) jeweils zwischen 7 und 19 Uhr geplant. Diesmal sind die Aus- und Auffahrt der Richtung Arnheim gesperrt.

Aktuelles zum Sportplatz Bruckhausen

| Die Planung des Sportplatzgeländes in Bruckhausen geht voran. Die Verwaltung hat Planungsbüros mit der Rahmenplanung und den dazugehörigen Gutachten für das Sportplatzgelände Bruckhausen beauftragt. Vorab wurden die in den Workshops erarbeiteten wesentlichen Planinhalte noch einmal mit den Akteuren vor Ort besprochen. Ab Mitte November können erste Planungsergebnisse und Kostenschätzungen der Politik vorgestellt werden.