Das Stadtradeln in Hünxe war ein Erfolg!

Übergabe Stadtradeln - Bürgermeister Buschmann und Stadtradelstar Ralf LangeDrei Wochen sind die Hünxer Stadtradler und Stadtradlerinnen in die Pedale getreten. Insgesamt sind in Hünxe 93 RadlerInnen in 18 Teams gefahren. Dabei haben sie sage und schreibe 20.921 km zurückgelegt! Im Vergleich zum Jahr 2017 konnten sie die Kilometeranzahl somit verfünffachen und nebenbei 3 Tonnen CO2 einsparen.

Am 01. Juli fand die Preisverleihung des Stadtradelns am Heimatmuseum statt. Dabei wurden Preise in zwei Kategorien vergeben. In der Kategorie „Bestes Team" konnte sich das Team „TVB Jedermann" mit 3.848 km durchsetzen. Den zweiten Platz belegte das Team „STV Rennrad" mit 2.659 km. Als bester Fahrer wurde Uwe Zwingmann mit 1.704 km ausgezeichnet.

Auch nächstes Jahr wird die Gemeinde wieder in die Pedale treten und versuchen ihren eigenen Rekord zu überbieten.