Briefwahl zur Landtagswahl 2017

Zwischen dem 11.04.2017 und dem 13.04.2017 gehen allen wahlberechtigten Hünxer Bürgern die Wahlbenachrichtigungen auf dem Postweg zu. Dieser Hinweis dokumentiert einerseits Ihre Wahlberechtigung, darüber hinaus können Sie mit dem Anschreiben aber auch ab sofort Ihre Briefwahlunterlagen für die Landtagswahl NRW am 14.05.2017 beantragen.

Sollten Sie in dem genannten Zeitraum keine Wahlbenachrichtung erhalten, so ist dies entweder dem Postweg zuzuschulden oder Sie stehen nicht im Wähleverzeichnis. In beiden Fällen können Sie sich mit unserem Wahlamt (wahlen@huenxe.de) in Verbindung setzen.

Briefwahlunterlagen können auf folgenden Wegen beantragen:

1.) Senden Sie uns Ihre Wahlbenachrichtigungskarte ausgefüllt und unterschrieben auf dem Postweg zu.

2.) Nutzen Sie unser Online-Formular zur Briefwahlbeantragung.

3.) Wählen Sie direkt vor Ort im Rathaus, indem Sie mit Ihrem Personalausweis und Ihrer Wahlbenachrichtigung im Bürgerbüro (alternativ in Raum 202/207) Unterlagen beantragen.

Alle weiteren Informationen finden Sie auf unseren Seiten zum Thema Wahlen.